DESIGN AND BRANDING
PLEX
DESIGN AND BRANDING

PROJEKTE: ...UND "LEICHTBAU" AUF DER ITB

Eine supergeile, gelbe Skulptur ist zurzeit auf dem Stand der Autostadt auf dem Berliner Messegelände zu sehen. (Auf den Fotos hier noch im Aufbau) Und die Technik läuft wie geschmiert, erzählt unser IT-Director Thomas...>

AWARDS: KATALOG GERMAN DESIGN AWARD 2013.

In der letzten Woche kamen die Kataloge vom German Design Award des Rat für Formgebung. Wie schon berichtet, wurde der Volkswagen Markenpavilllon in der Kategorie "Special Mention" ausgezeichnet. Sehr schöne Darstellung.>

INSIDE: DAS BÜCHLEIN ZUR PLEXGROUP

Anlässlich des 25 jährigen Bestehens der PLEXGROUP ist vor kurzem ein schönes kleines Bilderbuch fertig geworden. Das Büchlein gibt spannende Einblicke in unsere Arbeitsweise und beinhaltet eine Chronologie ausgewählter Projekte aus 25 Jahren. Ganz besonders gefreut haben wir uns über die persönlichen Beiträge vieler Kunden zu der Zusammenarbeit mit uns. Dafür bedanken wir uns bei allen recht herzlich. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre und freuen uns auf neue Projekte.>

INSIDE: PLEXGROUP IST NEUES MITGLIED IM STIFTERKREIS DES RAT FÜR FORMGEBUNG

Noch im Dezember des vergangenen Jahres wurde die PLEXGROUP in den Stifterkreis der Rates für Formgebung gewählt. Wir freuen uns sehr über die Ehre, dort Mitglied zu sein. Dem Stifterkreis gehören aktuell über 200 in- und ausländische Unternehmen der gestaltungsrelevanten deutschen Industrie an. 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages als Stiftung gegründet, setzt sich der Rat für Formgebung mit seinen Wettbewerben, Ausstellungen, Konferenzen, Seminaren und Publikationen für gutes Design ein.>

ETATMELDUNG: APLEX gewinnt SpacePavilion auf der ILA 2014

APLEX hat sich in einem Pitch um die Kreativleistungen für den SpacePavilion auf der ILA Berlin Air Show 2014 durchsetzen können. "Die Entscheidung ein Vorzeigeprojekt der ILA in die Hände des Teams um Oliver Mühr zu geben unterstreicht unser Vertrauen.“ sagt Stefan Hess, Leiter Raumfahrt & Verteidigung und Leiter Messen und Ausstellungen i.V. im Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie.>

PROJEKTE: MATERIAL DECODER - LEICHTBAU IN DER AUTOSTADT

In diesem, neuen Video kann man sehr schön die von uns konzipierten und programmierten interaktiven Touchtische sehen. Materialproben zum Leichtbau sind mit Kennzeichnungen versehen und werden von dem eingesetzten Touchscreen erkannt. So wird der Besucher selbst zum Materialforscher und kann Eigenschaften und physikalische Besonderheiten virtuell testen.>

PROJEKTE: "LEICHT VERSTEHEN" - AUSSTELLUNG ZUM THEMA LEICHTBAU IN DER AUTOSTADT ERÖFFNET.

Wolfsburg, 29. Oktober 2013. Das von der PLEXGROUP konzipierte und gestaltete Exponat zum Thema Leichtbau im Konzernforum der Autostadt in Wolfsburg stellt den Besuchern das Thema Leichtbau im Allgemeinen und mit besonderem Bezug zur Automobilindustrie vor. Die formale Gestaltung des Exponats leitet sich aus der inhaltlichen Auseinandersetzung mit dem Thema Leichtbau ab.>

PROJEKTE: MTU ERNEUT MIT PLEXGROUP DESIGNKONZEPT AUF DER AGRITECHNIKA IN HANNOVER

Das von der PLEXGROUP entwickelte Corporate Exhibition Design für MTU Friedrichshafen kam auf der Agritechnica 2013 in Hannover erneut zum Einsatz. MTU setzt auf der Fachmesse für Landtechnik die Motorexponate in den Fokus der Besucher.>

Awards: PLEX gehört mit den TOTO Katalogen zu den Nominierten der 45. Berliner Type 2013

Bei dem dem Internationalen Druckschriften-Wettbewerb "Berliner Type" zeichnet eine Jury aus Kreativen, Auftraggebern und Produktionsfachleuten beispielhafte Leistungen aus dem Kommunikationssegment aus. Mit den Katalogen "Collections" und "Solutions for Professionals" für TOTO Europe konnte sich PLEX für den Award nominieren.>

Projekte: Webseite für bot leben - Onlinetool für Experten und Patienten

Mit einer gechannelten Webseite hat das Programm für Menschen mit Typ 2-Diabetes nun einen Kanal, der Patienten informiert und Experten ein unkompliziertes Schulungsmanagement ermöglicht. Die Webseite bot leben verfolgt zwei Kernziele: Sie soll interessierten Diabetologen, Ärzten oder Diabetesberater/innen ermöglichen, sich einfach und unkompliziert zu einer bot leben-Schulung anzumelden und alles Wissenswerte über das Programm zur Verfügung stellen.>

AWARDS: VOLKSWAGEN MARKENPAVILLON ERHÄLT BEI GERMAN DESIGN AWARD 2014 "Special Mention"

Für die Konzeption und Umsetzung des Volkswagen Markenpavillons in der Autostadt Wolfsburg erhält die PLEXGROUP die Auszeichnung „Special Mention“ des German Design Award 2014. Nach der Auszeichnung beim Iconic Award 2013 und beim Automotive Brand Contest 2012 ist dies bereits die dritte Auszeichnung für den Volkswagen Markenpavillon.>

AWARDS: PLEX ERHÄLT AUSZEICHNUNG "BEST OF THE BEST" DER ERSTMALS VERLIEHENEN ICONIC AWARDS FÜR DIE MARKENKOMMUNIKATION FÜR TOTO EUROPE.

Am 08. Oktober 2013 wurden die Preisträger der Iconic Awards 2013 – dem neuen, disziplinübergreifenden Architektur-Wettbewerb des Rat für Formgebung – mit einem Festakt in der BMW-Welt in München geehrt.>

NEWS: PLEXGROUP STEIGT AUF PLATZ 13 IM HORIZONT RANKING DER DEUTSCHEN CD-AGENTUREN.

Das HORIZONT Ranking der Deutschen CD-Agenturen bewertet die 30 größten, unabhängigen Design-Agenturen Deutschlands. In diesem Umfeld belegt die PLEXGROUP einen 13. Platz. "Dabei konnte die PLEXGROUP ihren Umsatz 2012 um 32 % steigern und läge in der Pro-Kopf-Produktivität etwa auf Rang 4..." sagt Geschäftsführer Dietmar Mühr. Das Ranking basiert auf den Honorarumsätzen der Deutschen Design Agenturen im Bereich CD, CI und Corporate Publishing im Jahr 2012.>

Autostadt | Innovationen

Ausstellung Leichtbau>

SANOFI | Pharma

Patientenschulung>

TOTO | Badkultur

Brand Communication>

GDF Suez | Energie

Kommunikation und Messe>

IVU Traffic Technologies

Corporate Branding>

HORNGROUP | Werkstatt

Corporate Branding>

Schauwerk | Privatmuseum

Corporate Design>

Gerda Henkel Stiftung

Corporate Identity>

Steelcase | Büromöbel

Corporate Literature>

InterfaceFLOR | Teppichboden

Brand Communication>

Herholz | Türen

Corporate Branding>

Thermopal | Laminate

Produktdesign, Messedesign>